Ihre Ferienhotels in Lloret de Mar · Costa Brava
12ºC
    Facebook Rosamar Hotels Instagram Rosamar Hotels Youtube Rosamar Hotels Linkedin Rosamar Hotels
  • Rosamar Blog
Hotel Lloret de Mar - Costa Brava - Spanien
info

Unser Engagement für Ihre Sicherheit heute und immer, weil Sie Rosamar Hotels ermöglichen. #youareRosamarHotels

Weiterlesen
Rosamar Hotels

Das Winterfest von Lloret de Mar ist zurück, Sant Romà

11.11.2021 Lokale Feste

Von Mittwoch, dem 10. bis Freitag, dem 26. November feiert die Stadt Lloret de Mar ihr Winterfest ("festa major") zu Ehren von Sant Romà, dem Schutzpatron der Gemeinde. Ursprünglich wurde das Fest nur am 18. November, dem Tag des Heiligen Romà, gefeiert, doch heute wird es fast zwei Wochen lang begangen. Mehr als fünfzehn Tage lang gibt es Jahrmärkte, Konzerte, Kino, Theater, Sardanas, Spiele für Kinder und kulturelle Aktivitäten für alle Altersgruppen.

 

Events and activities program

Am ersten Tag der Feierlichkeiten, Mittwoch, dem 10. November, fand um 20.30 Uhr im Ausstellungssaal der Stadtbibliothek (Plaza Pere Torrent, 1) die Proklamation des Winterfestes durch Salvador Pujós, Moderator der Sendung "Tal com raja" auf TV Lloret und Kanal 8 und eine mit dem örtlichen Theater verbundene Figur, statt.

Am ersten Wochenende dieses Festes findet eine der beliebtesten Aktivitäten der Stadt statt: der Mittelaltermarkt. Am 13. und 14. November kehrt die Stadt Lloret de Mar in die Zeit des Mittelalters zurück und bietet Freizeit- und Handelsaktivitäten für jeden Geschmack. Wenn Sie mehr über diese Aktivität erfahren möchten, können Sie unseren Beitrag über den XX. mittelalterlichen Jahrmarkt von Lloret de Mar lesen.

Am Donnerstag, dem 18. Mai, dem Tag von Sant Romà, findet um 12 Uhr in der Pfarrkirche von Lloret de Mar eine feierliche Messe zu Ehren des heiligen Märtyrers statt. Nach der Messe, um 13 Uhr, findet auf der Plaça de l'Església ein Sardinenvorspiel statt.

Während dieser Tage können Sie Theaterstücke lokaler Gruppen wie "La noia de les fotos i altres històries", "Sebas al cap", "L'últim daiquiri" und die Vorstellung der komischen Theatergruppe El tricicle "Per fi sol!" sehen.

Außerdem gibt es Pétanque- und Schachturniere, das Mountainbike-Rennen "Corriols de l'Avi", das Singen von Habaneras und Country-Musik sowie das traditionelle Konzert und den Tanz der Festa Major des "Orquestra Selvatana".

In diesem Jahr wird auch die beliebte Nacht der "Barraques" (der Ort, an dem die Konzerte stattfinden) wieder aufgenommen, mit musikalischen Darbietungen der Gruppen "The Sun Cats", "Triwe", "Buhos" und "Strombers". Und für die Kinder wird es "les barraquetes" geben, eine Reihe von Konzerten für die Kleinsten.

Am letzten Tag des Festivals, am Sonntag, dem 21. November, findet um 9.30 Uhr auf der Plaça de l'Església ein Treffen der Riesen von Lloret de Mar statt, das einen Rundgang durch die Hauptstraßen des Stadtzentrums bis zum Passeig de Sa Caleta vorsieht und damit die Veranstaltungen des Winterfestes beendet.

 

Unverzichtbare Orte für einen Besuch in den Ferien

Das Winterfest von Lloret de Mar ist eine ideale Gelegenheit, den Charme dieser schönen Küstenstadt auch außerhalb der Sommersaison zu genießen.

  • Plaça de l'Església

Die Plaça de l'Església liegt im Zentrum der Stadt und beherbergt eines der bedeutendsten Gebäude von Lloret de Mar, die Kirche Sant Romà. Außerdem gibt es hier eine Vielzahl von Geschäften und Restaurants, ideal für einen Shopping-Nachmittag oder einen Drink mit Ihren Lieben.

  • Kirche von Sant Romà

Die Kirche Sant Romà, die einem der Heiligen von Lloret de Mar gewidmet ist, ist einer der bekanntesten Orte der Stadt, die man während dieser Zeit besuchen sollte. Es handelt sich um ein gotisches und modernistisches Gebäude, das im 16. Jahrhundert erbaut und von den Indianern (Einwohner von Lloret de Mar, die im 18. und 19. Jahrhundert nach Amerika gingen) unter Verwendung der Trencadís-Technik renoviert wurde, wobei zwei Seitenkapellen hinzugefügt wurden, die Sakraments- und die Taufkapelle.

  • Rathaus und Passeig Mossèn Jacint Verdaguer

Gegenüber dem Meer befindet sich das Rathaus von Lloret de Mar, das auch als "Casa de la Vila" bekannt ist. Dieses Gebäude mit rosafarbener Fassade, das 1872 während der indianischen Ära der Stadt erbaut wurde, zeichnet sich durch seine Verzierungen an den Geländern und Gesimsen aus.

Es befindet sich am Passeig Mossèn Jacint Verdaguer, einer 300 Meter langen und 50 Meter breiten, von Palmen gesäumten roten Sandstraße. Einer der besten Orte in Lloret de Mar, um in dieser Jahreszeit spazieren zu gehen.

 

Das Winterfest ist nicht das einzige Fest zu Ehren eines Heiligen, das in der Stadt Lloret de Mar gefeiert wird. Sant Romà hat zusammen mit Santa Cristina das Stadtpatronat inne, das am 24. Juli im Rahmen des Sommerfestes der Stadt gefeiert wird, einer ganz besonderen Veranstaltung mit traditionellen Darbietungen, die man mindestens einmal im Leben erleben sollte. Wenn Sie mehr über dieses Fest erfahren möchten, können Sie einen Blick auf unseren Beitrag über das Fest der Santa Cristina in Lloret de Mar werfen.